Es grünt so grün: Gartenträume von gestern, heute und in alle Ewigkeit

Schwarz, Rot, Blau – das sind die Farben der ostfriesischen Flagge. Dabei ist es eigentlich das Grün, das das Land weit und breit dominiert. Besonders jetzt, Mitte Juni, schweift der Blick über sattgrüne Marschfelder, vorbei an dichte Wallhecken und durch lange Baumalleen. Überall wächst und gedeit die Flora prächtig, brummen rasenmähende Gartenroboter, werden die Gärten vor den schmucken Klinkerhäusern sommerlich herausgeputzt. Nichts macht einen Ostfriesen glücklicher als „Es grünt so grün: Gartenträume von gestern, heute und in alle Ewigkeit“ weiterlesen

Auf glattem Eis: Eisstockschießen und Schlittschuhlaufen

Eisstockschießen, verwandt mit dem Curling, ist eigentlich eher im Alpenraum beheimatet. Doch auch in Ostfriesland kann man sich zunehmend für den alten Volkssport erwärmen, der sich früher nur in Gegenden mit zufrierenden Gewässern verbreitete und nur im Winter gespielt wurde. Mittlerweile gibt es jedoch Möglichkeiten, Eisstockschießen auch Indoor auszutragen, so dass man in Zeiten wärmerer Winter nicht mehr ganz so stark von frostigen Temperaturen abhängig ist. „Auf glattem Eis: Eisstockschießen und Schlittschuhlaufen“ weiterlesen