Carolinensiel: Gehen Sie auf Zeitreise mit dem Deichgraf

Mit Warften fing der Küstenbewohner einst an sich zu schützen gegen die gewaltigen Stürme der Nordsee. Wie sich aus diesen zarten Anfängen der Deichbau entwickelte, Sielorte und Groden entstanden, darüber informiert eine Zeitreise mit dem Deichgraf in Carolinensiel. Die erste fand heute statt, weitere folgen nach Weihnachten und noch fünf im neuen Jahr. Veranstaltungsort ist das „Groot Hus“ im östlichen Teil des historischen Sielhafens, direkt am stimmungsvollen Weihnachtsmarkt rund um den schwimmenden Tannenbaum. „Carolinensiel: Gehen Sie auf Zeitreise mit dem Deichgraf“ weiterlesen

Schimmelreiter in Bildern: Die Kunst der Graphic Novels

Das Meisterstück unter den Novellen gehört zu den bildgewaltigsten Werken seiner Gattung: „Der Schimmelreiter“ von Theodor Storm ist wie ein fesselnder Film in Worten. 1888 veröffentlicht begeistert er bis heute, besonders schön als Graphic Novel. Gleich drei dieser kunstvoll arrangierten comicartigen Bildgeschichten zeichnen den Kampf des Deichgrafs Hauke Haien gegen die unbändige Gewalt der Nordsee nach. „Schimmelreiter in Bildern: Die Kunst der Graphic Novels“ weiterlesen

Tagung: Die Weihnachtsflut lässt noch immer schaudern

Erst für halb sieben Uhr morgens hatte man in Emden mit dem normalen Hochwasser gerechnet, doch schon um zwei Uhr nachts strömten die reißenden Fluten durch die Straßen der Stadt. Wie die gesamte Nordseeküste traf die katastrophale Sturmflut in der Nacht vom 24. auf den 25. Dezember 1717 auch die Emder vollkommen überraschend und unerwartet. Einen Wasserstand von gewaltigen 4,45 Metern über Normalnull halten die historischen Chroniken dort schließlich in der Spitze fest. Auch die Große Kirche am Fuß des Burghügels entging damals nicht der Katastrophe und stand unter Wasser. 300 Jahre später ist das anders, da erreichen die Besucher trockenen Fußes die alten Backsteinmauern, die heute die ehrwürdige Johannes a Lasco-Bibliothek beherbergen. Am 12. Dezember 2017 waren es besonders viele. „Tagung: Die Weihnachtsflut lässt noch immer schaudern“ weiterlesen